Ein toller Erfolg im Obedience-Breitensport

 Am Sonntag, den 22. September startete ein einsamer Brucker Hundeführer

(die anderen Teilnehmer Karin und Erich mussten ihren Start wegen Krankheit bzw. Verletzung leider absagen) bei CaniFit in Freising.

So mussten Jürgen und Ammos die Fahne des PSV ganz allein hochhalten – und das gelang ihnen großartig:

Beide liefen ein wunderbares Turnier mit 9 von 11 Übungen im Vorzüglich, sodass natürlich im Endergebnis auch nur ein „V“ möglich war mit 268 Punkten. Das bedeutete auch gleichzeitig den 1.Platz in der Beginnergruppe

und natürlich den Aufstieg in Klasse 1.

Ammos wurde vom österreichischen Richter noch zusätzlich gelobt, weil er mit sichtlicher Freude an die einzelnen Aufgaben heranging!

Das Turnier war vom CaniFit-Team hervorragend organisiert und der Wettergott hätte es nicht besser meinen können mit Hunden und Hundeführern.

Wir gratulieren herzlich und sagen: Weiter so Jürgen und Ammos!