Interessenten melden sich bitte bei:

Karin und Erich Schlögl unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 08143-366 96 22. 

Diese Gruppe ist gedacht

-         für Vereinsmitglieder, die momentan nicht aktiv an einer der anderen Sparten teilnehmen, aber trotzdem mit ihrem Hund arbeiten möchten

 -         für Hundeführer, die ihren Hund einfach nur sinnvoll beschäftigen wollen

 

Es gibt keinen Leistungs- und keinen Prüfungsdruck. Wir arbeiten ausschließlich über positive Bestätigung, weil nur das zu einem guten Teamgeist zwischen Hundeführer und Hund führt.

 

Um  18.30 Uhr ist Gruppen-Unterordnung angesagt. Hier steht die Freude am gemeinsamen Arbeiten im Vordergrund.

Im Anschluss veranstalten wir Spiele und lustige Wettbewerbe, die Mensch und Hund Spaß machen.

 

Man kann nur den ersten Teil mitmachen oder nur den zweiten Teil oder beide Teile –

je nach Lust und Laune des Menschen und Wohlbefinden des Hundes.

Wir bitten nur jeweils um Pünktlichkeit!

 

Da ältere Hunde und Hunde mit „Handicap“ dabei sind, ist die Teilnahme an diesen Übungsstunden nur für gut sozialisierte Hunde möglich. Eine Entscheidung über die Teilnahme ist den Ausbildern vorbehalten.