Interessenten melden sich bitte bei:

Klaus Sadtler Mobil: 0176 43848933 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Gruppe ist gedacht

  • für Vereinsmitglieder, die momentan nicht aktiv an einer der anderen Sparten teilnehmen, aber trotzdem mit ihrem Hund arbeiten möchten

  • für Hundeführer, die ihren Hund ohne Prüfungsdruck sinnvoll beschäftigen wollen

Wir arbeiten ausschließlich über positive Bestätigung, weil nur das zu einem guten Teamgeist zwischen Hundeführer und Hund führt.

Bestandteile des Trainings am Samstag sind

  • Gehorsam /Unterordnung

  • Spiele

  • Schnuppern in den verschiedenen Hundesportarten wie ( RO, Agi, Obi).

  • Unterstützung bei Alltagsproblemen

  • Outdoor Aktivitäten.

    Unter jeden der aufgeführten Punkte steht ein überlegter Plan der Ausbilder Birgit, Jürgen und Klaus 

Die Ausbilder achten besonders auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der Mensch/Hund Teams und das Wohlbefinden der Hunde.

Ein Grundgehorsam (die Grundkommandos Sitz, Platz, Fuß, Hier) müssen bekannt sein

Da ältere Hunde und Hunde mit „Handicap“ dabei sind, ist die Teilnahme an diesen Übungsstunden nur für gut sozialisierte Hunde möglich.

Eine Entscheidung über die Teilnahme ist den Ausbildern vorbehalten.